3. Dezember 2016, 3:18 Uhr

Die Forschungsplattform Recht (FPR) fasst insbesondere die an der Humboldt-Universität zu Berlin angesiedelten gemeinnützigen Forschungszentren Umweltrecht (FZU), Technikrecht (FZT), Katastrophenrecht (FZK) und das Institut für Gesetzgebung und Verfassung (IGV) zusammen. Die teilweise seit 1996 arbeitenden Forschungszentren haben bisher über 20 Tagungen veranstaltet und ca. 1,4 Mio. € Forschungsmittel eingeworben. Aus ihren Arbeiten sind ca. 150 Veröffentlichungen entstanden. Referenten der Forschungszentren waren bisher u.a. der Präsident des BVerfG, zahlreiche Bundes- und Landesminister, Präsidenten von Bundes- und Landesbehörden sowie viele Professoren der Rechts-, Natur- und Ingenieurwissenschaften.

 

Broschüre Forschungsplattform Recht (FPR)

Flyer Forschungsplattform Recht (FPR)

Aktuelles

Aktuelle Ankündigungen, Stellenausschreibungen und Hinweise auf Veranstaltungen finden sie hier.